Legale Beschäftigung in Deutschland seit 10 Jahren
kostelnlos Anruf 062186190241

aus der Zeitschrift “Gentelmen”

2 kwietnia 2020

1. Wie lange funktioniert die Firma Centrum Jezykowe KONIK auf dem polnischen Markt?

Seit 10 Jahren

2. Wie war Ihr Anfang mit eigener Firma?

Meine Ausbildung ist Germanistik. Ich habe zuerst eine Firma gegründet, die als eine Sprachschule für Erwachsene funktionieren sollte. Viele Schülerinnen waren jedoch Krankenschwester und sie haben angefangen zu fragen, ob ich ihnen bei der Suche nach einer Arbeit in Deutschland als Altenpflegerin helfen könnte. Das war ein Impuls zum aktiven Arbeiten. So habe ich auch die Zusammenarbeit mit deutschen Partnern angefangen.

3. Heute ist Ihre Firma eine der grössten in der Branche in Polen. Haben Sie eine grosse Konkurrenz?

Die Konkurrenz ist sehr gross. Auf dem Vermittlungsmarkt gibt es heutzutage über 1000 Agenturen die zwischen Polen und Deutschland eine Arbeit vermitteln. Einige melden dann Insolvenz, andere werden ständig gegründet. Viele sind nicht konkurrenzfähig.

4. Was gibt es Besonderes bei Ihrer Firma?

Wir haben vor allem in den vielen Jahren ein grosses Vertrauen von unseren Damen gewonnen. Wir sind ein Arbeitgeber des Vertrauens. Wir bieten eine legale Beschäftigung in Deutschland, wir kümmern uns um unsere Mitarbeiterinnen, genauso wir sie ihre Patienten in Deutschland betreuen und pflegen. Alle Bewerberinnen die kein Deutsch können oder ganz wenig bilden sprachlich aus. Das bedeutet dass quasi jede Frau die zu uns kommt eine Arbeit als Betreuerin in Deutschland findet.

5. Es ist wirklich so dass jede Frau als Altenpflegerin arbeiten kann?

Fast jede. Das Wichtigste bei der Arbeit ist Offenheit, Freundlichkeit und Respekt zu alten Menschen. Alles andere ist nebensächlich, wie z. B. Sprachkenntnissen.

6. Ist das Geschäft mit der Arbeitsvermittlung leicht?

Sehr schwer, weil wir 24 Stunden am Tag mit verschiedenen Menschen arbeiten. Wir sind immer für alle da, ständig erreichbar. Egal was und wann passiert haben wir Kontakt mit unseren Mitarbeiterinnen ob das Sonntag oder Feiertag ist.

7. Was können wir Ihnen wünschen?

Wie fast in jedem Geschäft viel Glück. Und noch eine gesunde Konkurrenz weil das immer eine Herausforderung ist und bringt uns noch mehr zur Arbeit und Entwicklung.

Magdalena Kopacz:

Die Inhaberin der Firma Centrum Jezykowe KONIK. Sie hat Germanistik an der Breslauer Universität studiert. Seit 10 Jahren mit viel Erfolg führt sie eine Arbeitsvermittlung für Altenpflegerinnen in Deutschland.

Sie hat zuerst mit einer Sprachschule ( Centrum Jezykowe KONIK ) angefangen und so ist auch der Name der Firma entstanden. Aber schon nach einem Jahr wollten die Schülerinnen der Sprachschule in Deutschland arbeiten und so hat man das Profil des Geschäftes erweitert. Man hat mit der Arbeitsvermittlung für Betreuerinnen in Deutschland angefangen.

Die Firma Centrum Jezykowe KONIK entwickelt sich sehr schnell und arbeitet in Deutschland, aber auch in der Schweiz, Frankreich und Luxemburg. Die Firma Konik besitzt auch eine Filiale in Deutschland. Das ganze Team der Firma KONIK besteht aus höchstqualifizierten Mitarbeitern und Altenpflegerinnen. Alle Personen haben sehr viel Erfahrung und Wissen aus dem Thema Pflege und Betreuung. Wir beschäftigen zur Zeit ca. 300 Mitarbeiter. Wir arbeiten auch mit den grössten Vermittlungsagenturen in Deutschland zusammen. Das bedeutet dass wir dem Kunden die höchste Qualität der Arbeit und Vermittlung anbieten könen. Frau Magdalena Kopacz ist oft der Gast im Fernsehen in Polen als auch in Deutschland. Sie war oft beim polnischen Sender TVP und TVN zu Gast. Im Jahr 2018 hat die Firma KONIK eine Auszeichnung ” Arbeitgeber des Vertrauens ” bekommen.